11.11.2016

SCHLEMMEN und LAUSCHEN im WILDENHOF

Für unsere Kunden ein besonderes Erlebnis schaffen und uns für Ihre Empfehlungen bedanken: Das war unser Anliegen.

In aufwendiger Arbeit haben wir die alte Rauchküche restauriert und renoviert. Was entstanden ist, zeigt zum einen in die Zukunft, legt auf der anderen Seite auch großen Wert die Vergangenheit der Örtlichkeit entsprechend zu würdigen. Der Raum kann zukünftig für Veranstaltungen genutzt werden. Verschaffen Sie sich über die Fotos einen Eindruck! 

In diesen wirklich besonderen Raum, der ehemaligen Rauchküche des Wildenhofs, haben wir unsere Gäste zu einer kulinarischen und kulturellen Reise eingeladen. 

In festlich hergerichtetem Ambiente konnten unsere Gäste ein 4-Gänge Menue mit heimischer Forelle und dem Besten vom Wild genießen. Nebenbei durfte den „wilden Geschichten“ von Viktoria Wehrle, alias der "Magd Agnes" gelauscht werden. Mit ihren „Haarsträubenden Geschichten von den Höhen und Tiefen des Lebens“ waren unsere Gäste bestens unterhalten. Wir bedanken uns bei allen die zum Gelingen dieses herrlichen Abends beigetragen haben!